• Managed Server
  • Infrastruktur
  • Security
  • Managed Kubernetes
  • Solutions
  • Case Studies

Private Cloud

Viele Kunden möchten gern ein komplett physisch eigenes skalierbares Cloud-Setup betreiben, z.B. um darauf virtuelle Maschinen oder Container bereitzustellen. dogado.pro kann Sie hierbei unterstützen, indem wir diese Infrastruktur für Sie betreiben und komplett managen. Optional betreuen wir auch die darauf laufenden virtuellen Server vollumfänglich und richten auf Wunsch neue Server ein.

Die Basis dieser Setups ist bei uns oft Proxmox VE (dogado.pro ist offizieller Proxmox-Reseller) mit Ceph-Storage, welcher je nach Anforderung an die Performance und Größe als eigenes Storage-Cluster oder mit auf den Compute-Nodes läuft.

Das nachfolgende Bild skizziert das Setup, welches unseren hochverfügbaren Managed Cloud Highline Servern als Grundlage dient. Dieses skalieren wir permanent im Betrieb weiter in die Breite, je nach Wachstum und Anforderungen. Dank dem redundanten und von den Compute-Nodes unabhängigem Storage können virtuelle Server oder Container hier im Betrieb ohne Downtime migriert werden ("Live Migration").

Solche und ähnliche Setups stellen wir - in beliebig großen oder kleinen Ausbaustufen - auch unseren Kunden zur Verfügung und haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht, was Stabilität, Wartung und Performance angeht. Neue virtuelle Server oder Container können bei Bedarf sehr schnell bereitgestellt werden, z.B. aus Templates.

Virtueller HA Managed Server